Ingo Herrmann Architekt

Victoria-Haus

Trainingswohnhaus mit 3 betreuten Wohngemeinschaften für Menschen mit Behinderungen und 6 Mietwohnungen. Ziel des Trainingswohnhauses ist es den Betreuten ein Höchstmaß an Selbständigkeit und Integration in eine nachbarschaftliche Wohnumgebung zu ermöglichen. Das Gebäude wurde in seiner zurückhaltenden Architektursprache in Abstimmung mit der Stadtplanung und Denkmalpflege in den Leitlinien der Erhaltungsverordnung Kaskelstraße/Victoriastadt entwickelt.
Im Erdgeschoss befinden sich Büros und Schulungsräume. Im 1. bis 3. OG sind je eine Wohngruppe und eine Mietwohnung, im Dachgeschoss gibt es 3 Mietwohnungen.
Planung für: Dr. Klaus Beyer GmbH
Bauherr: RBO-Rehabilitationszentrum Berlin Ost gGmbH
Ort: Spittastr. 36, 10317 Berlin
Nutzfläche: 1.100 m²
Fertigstellung: 2010
erbrachte Leistungen: Gebäudeplanung LPH 2-8
  Impressum Büro - Dunckerstr. 59b - 10439 Berlin - 030/81018808