Ingo Herrmann Architekt

Wohnhaus in Berlin

Neubau eines Wohnhauses im Norden von Berlin. Das Gebäude ist in massiver Bauweise mit Aussenwänden aus Kalksandstein, Wärmedämmverbundsystem in Mineralwolle und Geschossdecken aus Stahlbeton errichtet. Es ist nicht unterkellert. Das Gebäude entspricht dem erhöhten Anforderungen an den Wärmeschutz des KfW-Effizienzhaus 70. Sommerlicher Wärmeschutz und Verschattung werden durch aussenliegende Raffstore gewährleistet. Fußbodenheizung und Warmwasser sind durch eine Solaranlage unterstützt. Die Lüftungsanlage gewährleistet den Luftaustausch der Räume und Energieeffizienz.
Ort: nördliches Berlin
Wohnfläche: 248 m² + 22m² Garage
erbrachte Leistungen: Gebäudeplanung LPH 1-9 Fertigstellung: 2010
  Impressum Büro - Dunckerstr. 59b - 10439 Berlin - 030/81018808